Kennt ihr das, wenn man loslassen muss? Bestimmt! Je älter ich werde, desto öfter wird es mir bewusst.

Loslassen

Loslassen

Das Bild mit der Brücke stellt für mich diese Situation dar. Denn oft hat man das Gefühl, lasse ich los, falle ich bestimmt. Würde ich über diese Brücke gehen und loslassen, hätte ich Angst nicht zu überleben.

Was für ein komplexes Thema und vor allem beschäftigt man sich beim Älterwerden ziemlich viel und intensiv damit. Es fängt doch damit an, dass man sein Elternhaus loslassen muss. Es gibt schon Situationen davor, aber so weit möchte ich dann doch nicht zurück gehen.  Also die Eltern, das Zuhause, die Familie verlassen. Da fängt aber etwas Neues an. 

Später im Alter ist das aber seltener, dass etwas Neues anfängt. Mich trägt mein Glaube. Was trägt euch?

Wo musstet ihr schon loslassen oder gibt es Situationen, Menschen oder Dinge, die ihr bis heute nicht loslassen konntet? 

Eure 
Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.