“Kämpfe den guten Kampf des Glaubens, ergreife das ewige Leben zu dem du berufen wurdest.” 

(1 Tim 6,12)
01

christlich konkret

Logo Totopectore - christlich konkret
Da steckt viel drin, schauen Sie mal!

Katholisch
Liturgie
Theologie
Kirche

zur Seite

Ist das christlich oder kann das weg?

Rezensionen, Testberichte und Empfehlungen

Fragen

zu aktuellen Themen oder auch zu den Grundlagen

Themen des Glaubens

Themen des Glaubens

Es ist meine Leidenschaft

benediktinisch

Leben nach der Regel des Hl. Benedikt von Nursia. Benediktinisch im Alltag, Gott suchen immer und überall.

Liturgie

Die Liturgie ist das Größte und das Geheimnisvollste das wir Katholiken feiern. Durch das Studium ist sie mir noch mehr ans Herz gewachsen.

Loslassen

Psalmen

Die Psalmen sind die uralten Gebete unserer Vorfahren. Sie sind Teil des alten Testamentes. Und sie sind Teil meiner benediktinischen Spiritualität.

Hl. Benedikt

Oblaten

Benediktinische Oblaten sind nichts Besonders. Sie haben nur ein Treppengeländer an der Himmelsleiter. 

Arbeitsplatz

Theologie

Die Theologie ist Arbeit. Richtig harte Arbeit, um den Glauben vielleicht sogar zu verlieren. Tiefer in die Themen einzutauchen und sich damit auseinander zu setzen, kann aber süchtig machen. 

Lectio Devina und Die Bibel

Die Heilige Schrift ist die Grundlage und das Zeugnis unseres Glaubens. Die Heilige Schrift, so glauben wir, ist Jesus Christus. 

Die Lectio Devina ist eine Art der Bibelarbeit. Sie ist uns vom Heiligen Benedikt aufgetragen worden. Damit wir wachsen im Glauben.

02

benediktinisch

Gott zu suchen in Allem.
Bindung an die Ordnung

Gelingen geistigen Lebens

Das Zitat von Emmanuel Jungclaussen zeigt, wie es damals gedacht war. Gilt es auch heute noch?

Dieser Text ist 2013 entstanden. Kann ich ihn immer noch als eine Grundlagen des benediktinischen Lebens annehmen?

weiterlesen

Eloi lama sabachtani
Nicht nur eine Regel

Gelingen geistigen Lebens in der Gemeinschaft

Wir wünschen uns ein Leben in Gemeinschaft. Der Mensch soll nicht allein sein. Es braucht aber Regeln, sonst kann es nicht gelingen.

Sich verlassen fühlen oder tatsächlich verlassen sein, liegt in unserer Hand und Gottes Gnade.

Immer wieder stoße ich auf Texte zur Regel Benedikts. Teils sind es Exegesen oder aber auch Gedanken verschiedener Autoren, benediktinischer Ordensleute oder Oblaten oder aber auch einfach von Menschen, die sich aus Interesse und spiritueller Bindung mit der Regel Benedikts beschäftigen.

Die Regel Benedikts von Nursia

Benedikt als Verfasser einer Regel für Mönche

Nur für Ordensleute

Ich frage mich, ist es tatsächlich nur eine Regel für Mönche und Nonnen? 

Was sind benediktinische Oblaten?

Eine sehr gute Seite zu diesem Thema.

Gebet

Nur nach Bedarf

Das Gebet ist unsere Beziehung zu Gott. Es ist keine Leistung. Auch gibt es da keine Gelinggarantie.

Beten für Andere, für Mich und …

weiterlesen

03

Bücher, Filme und Musik ...

Ist das christlich oder kann das weg? Nein, nicht unter diesem Motto. Aber auch ein Aspekt. 

Bücher

Buch Titel

Genre

Filme

Filmtitel

DVD, Blu-Ray, TV

Musik

Album Titel

Genre

Für Dich!

Hier findet ihr weitere gute Seiten mit Themen zum christlichen Glauben.

Wir können nicht alles wissen, aber wir können drüber reden und von einander lernen!

Zurück zur Startseite!